3* Hotel: Wintersport und Wellness zum Jahresbeginn


***Neues Konzept: Appartment im 3* Superior Hotel (incl. Skipass, Anreise und Unterkunft; excl. Verpflegung)***

Starte das Jahr 2018 mit einem Highlight – und einem Skiurlaub! Diese Reise in das österreichische Kleinwalsertal kombiniert ideal Komfort, Wellness, ein schneesicheres Skierlebnis und ein tolles Gruppenerlebnis. Nach dem Trubel der Weihnachts- und Silvestertage ist das die ideale Möglichkeit zum Entspannen und um Energie für die zweite Hälfte des Semesters zu sammeln.

Das Kleinwalsertal mit knapp 130km Pisten ist eines unserer altbewährtesten Skigebiete. Als besonderes Schmankerl erwarten dich in dem Teilgebiet Ifen, das in den letzten zwei Jahren vollständig erneuert wurde, die schnellste Sesselbahn Vorarlbergs sowie zwei moderne und neue Gondelbahnen. In den letzten zwei Jahre wurden dort über 30 Millionen Euro in neue Seilbahnen und die Beschneiungstechnik investiert. Die Januar-Reise ins Kleinwalsertal ist etwas besonders, weil du das Kleinwalsertal tief verschneit ganz anders erlebst, als im März zum Frühlingsskifahren. Letztes Jahr hat es während dieses Termines über 100cm Neuschnee gegeben!

Neben sportlichen Aktivitäten kommen natürlich auch Spaß und Stimmung nicht zu kurz und für Rahmenprogramm ist auch Abseits der Piste ist gesorgt. Wenn du es nach einem ausgiebigen Skitag gemütlich angehen lassen möchtest kannst du dich auf das ausgiebige Wellnessangebot im Hotel freuen. Auf 1000 Quadratmetern findest du verschiedene Saunen, ein Schwimmbad, Ruheräume und vieles mehr.

Hinweis: Diese Reise findet zeitlich parallel zu der bestehenden Reise in das Kleinwalsertal statt (diese ist bereits ausgebucht). Bei dieser Reise handelt es sich um ein neues Konzept: Wir wohnen nicht in einer Skihütte, sondern in Appartements in einem 3* Hotel direkt an der Piste im Hauptgebiet des Kleinwalsertals – Skibus fahren ist nicht erforderlich! Dich erwartet das gewohnte Semesterende Skireisen Rahmenprogramm, einzig das Kochen koordinierst du selber mit den Mitbewohnern deines Appartements. Du wohnst mit 4 bis 8 anderen Teilnehmern, in maximal 3er Zimmern, in einem Appartement. Alle Appartements haben eine voll ausgestattete Küche

In den vergangenen beiden Jahren wurden über 30 Millionen Euro in die Infrastruktur im Kleinwalsertal investiert, unter anderem in die schnellste 6er Sesselbahn Vorarlbergs am Ifen. Mit der neuen Gondelbahn am Ifen ist das Skifahren im Kleinwalsertal noch komfortabler und moderner geworden. Das gesamte Skigebiet mit den Teilgebieten Walmendingerhorn, Ifen, Fellhorn, Kanzelwand und Heubergarena bietet also beste Bedingungen für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis.
Die Skigebiete sind teilweise über Skiwege miteinander verbunden, aber auch mit den kostenlosen Skibussen erreichst du in nur wenigen Minuten die verschiedenen Teilgebiete. Insgesamt erwarten dich knapp 130km schneesichere Pisten, eine Besonderheit und einen Tagesausflug wert ist das Nebelhorn mit seiner Talabfahrt über 1400 Höhenmeter.
Um Schneesicherheit musst du dir im Kleinwalsertal keine Sorgen machen: Eine leistungsfähige Beschneiungsanlage, die Höhenlage der Skigebiete sowie die besondere geografische Lage des Tals, in dem sich Schneewolken aufstauen, sorgen für beste Pistenbedingungen von Dezember bis Anfang Mai.

Auf dieser Reise bieten wir dir ein neues Unterkunftskonzept! Du wohnst gemeinsam mit 3 bis 7 weiteren Teilnehmern unserer Reisegruppe in geräumigen und gut ausgestatteten Ferienwohnungen in einem großen 3* Superior Hotel direkt an der Piste am Einstieg in das Hauptgebiet des Kleinwalsertals (Walmendingerhorn/Ifen/Heuberg). Morgens musst du nur einmal die Straße überqueren und schon stehst du auf der Piste. Abends fährst du bis vor das Hotel ab.

Die Ferienwohnungen haben ein Wohnzimmer, eine voll ausgestattete Küche, einen Balkon sowie mehrere Schlafzimmer mit jeweils maximal 3 Betten.
Das Hotel verfügt über einen großen und kostenlos nutzbaren Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Ruhebereich. Außerdem gibt es ein Restaurant, eine gemütliche Bar und für aktivere Abende eine eigene Disco im Keller.

Natürlich kannst du gemeinsam mit deinen Freunden in ein Appartment kommen. Die Einteilung erfolgt vor Ort und wird von unseren Reiseleitern koordiniert.

Auf dieser Reise bist du mit der Verpflegung flexibel: Entweder du kochst du gemeinsam mit deinen Mitbewohnern in der Ferienwohnung oder du genießt das reichhaltige Abendessen und Frühstück im Hotel. Alle Ferienwohnungen verfügen über eine voll ausgestattete Küche, sodass du dich kulinarisch austoben kannst. Außerdem lernst du deine Mitbewohner beim gemeinsamen Kochen richtig kennen – wir versprechen dir, dass du dich wohl fühlen wirst!

Für deinen Einkauf findest du Supermärkte fußläufig entfernt (großer M-Preis Supermarkt ca. 10 Minuten Fußweg, kleiner Tante-Emma-Laden ca. 5 Minuten). Die Verpflegung ist nicht im Reisepreis inklusive.

Die Anreise in das Kleinwalsertal erfolgt am Abend des 7. Januars.2018 mit einem modernen 4* Fernreisebus mit Zwischenhalten in Aachen, Köln HBF und Heidelberg HBF. Die Haltestellen sind in Zentrumsnähe und mit öffentlichen Verkehrsmitteln rund um die Uhr gut zu erreichen.
Bei der Anreise legen wir Wert auf höchste Komfort- und Sicherheitsstandards der Busse. Wir setzen ausschließlich 4-Sterne Reisebusse ein, die alle mit dem „Gütezeichen Buskomfort“ ausgezeichnet sind. Die Busfahrer erhalten regelmäßig Fahrsicherheitstrainings, insbesondere für winterliche Straßenverhältnisse. Für dich heißt das, dass du nicht nur komfortabel und mit viel Beinfreiheit, sondern auch sicher reist.
Die Abreise erfolgt am Abend des letzten Skitags, sodass du alle 5 Skitage voll ausnutzen kannst und am Morgen des 13. Januars wieder zurück bist.